• Klinische Studie bietet Chance zur Gewichtsabnahme für Adipöse Menschen

    Posted on 8. Dezember 2011 by Thomas Hartung in Alle.

    Das Adipositaszentrum München-Bogenhausen führt zusammen mit dem Universitätsklinikum Großhadern derzeit eine Studie durch, die die Verbesserung des Diabetes Mellitus nach einer bariatrischen Schlauchmagenoperation untersuchen soll. In dieser Studie werden Schlauchmagenpatienten mit adipösen, nichtoperierten Patienten verglichen, um daraus Schlüsse für die Entwicklung des Diabetes zu ziehen. Grund für diese Studie ist die Feststellung, daß sich der Diabetes Mellitus bei Schlauchmagenpatienten sehr oft verbessert hat oder gar komplett verschwunden ist. Zu diesem Zweck werden mehrere Testsitzungen mit Blutentnahmen durchgeführt und der Patient bekommt in einer stationären Diät die gleiche Ernährung wie ein “frisch” operierter Schlauchmagenpatient.

    Hier bietet sich für adipöse Diabetiker eine Chance, Gewicht zu verlieren!

    Nähere Informationen zur Studie und Anmeldemöglichkeiten finden sich unter diesem Link.

Comments are closed.
WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera